neulogo
MSTeams

Gruppe

Wir führen unsere Online-Trainings mit MS Teams durch. Im Anschluss an Ihre Seminarbuchung erhalten sie von uns eine Gasteinladung in unseren virtuellen Classroom. Gerne können Sie uns auch in Ihre eigene Teams-Organisation oder in eine andere von Ihnen bevorzugte Meeting-Plattform als Gast einladen. Wir freuen uns dann auf Ihre Kontaktaufnahme.

Um Ihre Teilnahme an einem Online-Training angenehm und erfolgreich zu gestalten, hier ein paar Tipps für Sie:

Merkmale von Online-Trainings
Eine gelingende personale Kommunikation ist mehrdimensional und findet unter Beteiligung aller Sinne ganzheitlich auf verschiedenen Ebenen statt. Man hört nicht nur, was der Gesprächspartner sagt, sondern nimmt auch wahr, wie er das Gesagte formuliert, welche Mimik und Körpersprache er zusätzlich einsetzt, um seine gesendeten Informationen zu präzisieren. Die gegenseitige Wahrnehmung und Entschlüsselung dieser Codierungen bestimmt letztlich den Informationsgehalt der übertragenen Informationen.

Der auffälligste Unterschied zu einem Präsenztraining ist die fehlende nonverbale Kommunikation. Selbst eine gegenseitige Kameraübertragung der Gesprächspartner kann diese kommunikativen Einschränkungen nur bedingt aufheben. Durch die Technikzentrierung (Kamerabild, Mikrofon, Chat) ist die Kommunikation sehr stark formal strukturiert und findet aufgrund digitaler Übertragungswege mit entsprechender Zeitverzögerung statt.

Alle Beteiligten sollten ein hohes Maß an Kommunikationsdisziplin mitbringen, um Missverständnisse weitestgehend zu reduzieren und einen flüssigen Kommunikationsverlauf sicherzustellen. Hierzu gehören insbesondere das aufmerksame Zuhören, den Gesprächspartner unterbrechungsfrei ausreden lassen und sowohl seinen aktuellen Chatbeitrag, als auch den Chatverlauf insgesamt aufmerksam zu verfolgen. Die gesamte Kommunikation sollte sehr zeitnah anhand der aktuell behandelten Thematik geführt werden, um das Risiko von Missverständnissen und hieraus resultierender Unterbrechungen und Zeitverzögerungen im Trainingsablauf zu vermeiden.

Um erfolgreich an einem Online-Training teilzunehmen, sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

Lernort: Richten Sie sich einen Lernort ein, an dem Sie sich ungestört auf das Online-Training konzentrieren können. Sorgen Sie für eine individuelle und entspannte Lernatmosphäre. Ihr Telefon und das Handy sollten stumm- oder zumindest leise geschaltet sein. Sind Besuche geplant oder andere externe Störungen berücksichtigt, die Sie im Vorfeld beeinflussen können? Planen Sie die vereinbarten Pausen ein und bereiten Sie Getränke und Verpflegung vor, um Ihre Pause entspannt genießen zu können.

Technik: Prüfen Sie rechtzeitig vor Trainingsbeginn, ob das im Training verwendete Programm ordnungsgemäß startet und ob eventuell erforderliche Add-Ins funktionieren. Stellen Sie eine stabile Internetverbindung sicher und achten Sie auf vermeidbare Anwendungen, die den Datentransfer zusätzlich belasten könnten. Prüfen Sie vor Trainingsbeginn die Funktionsfähigkeit von Mikrofon und Lautsprecher bzw. die einwandfreie Funktion Ihres Headsets. Falls Sie einen zweiten Monitor verwenden, entscheiden Sie sich, auf welchem Monitor Sie welche Inhalte anzeigen lassen.

Unterlagen: Halten Sie Trainingsunterlagen, Notizblock und Schreibgerät bereit, falls auf die Trainingsunterlage verwiesen wird und um sich Notizen zu machen.

 

© Copyright Hartmut HILBICH CONSULTIng.  Alle Inhalte dieser Website, alle Seminartitel und Seminarinhaltskonzeptionen  sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Microsoft Excel, PowerPivot, Power Query, Power BI Desktop und Teams sind eingetrag. Warenzeichen der Microsoft Corp. Andere Warenzeichen werden ausdrücklich anerkannt.

Website Design Software NetObjects Fusion